Bei einem Badeunfall in einem Bensheimer See ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 59-Jährige war plötzlich untergegangen. Trotz sofortiger Hilfe ertrank der Mann.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Mann geht in Bensheimer See unter

Rettungskräfte am Badesee
Ende des Audiobeitrags

Augenzeugen hatten am Dienstagnachmittag die Polizei darüber informiert, dass in einem Badesee am Berliner Ring in Bensheim (Bergstraße) ein Mann untergegangen sei. Rettungskräfte von Feuerwehr, Deutscher Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und Polizei starteten sofort eine Suche nach ihm.

Wiederbelebungsversuche ohne Erfolg

Der Mann wurde schließlich im Wasser entdeckt und ans Ufer gebracht. Trotz Wiederbelebungsversuchen starb der 59-Jährige aus Heppenheim jedoch noch vor Ort. Es sei von einem "tragischen Badeunfall" auszugehen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch.

Sendung: hr-iNFO, 27.08.2019, 19.00 Uhr