Polizisten haben auf der A5 zwischen Darmstadt und dem Frankfurter Kreuz den Abstand der Verkehrsteilnehmer kontrolliert und 70 Verstöße festgestellt.

Ein Autofahrer habe bei der Kontrolle Ende April bei 152 km/h lediglich 19 Meter Abstand gehalten, teilten die Beamten am Dienstag mit.