Bei dem Unfall kam ein 72-Jähriger ums Leben.
Bei dem Unfall kam ein 72-Jähriger ums Leben. Bild © Keutz TV-News

Bei der Abfahrt von der A3 bei Offenbach ist ein 72 Jahre alter Autofahrer in den Gegenverkehr gekommen und frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 13 Uhr. Wie die Polizei mitteilte, war ein 72 Jahre alter Mann auf der A3 in Richtung Würzburg unterwegs. Als er an der Anschlussstelle Offenbach von der Autobahn abfuhr, geriet er in einer Kurve in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Sprendlinger Kreisel teilweise gesperrt

Der Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die beiden Insassen des anderen Wagens wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die genauen Umstände des Unfalls werden noch geklärt. Die A3 war auch am Nachmittag an der Anschlussstelle Offenbach in Richtung Sachsenhausen noch gesperrt. Die Polizei empfahl, den Bereich um den Sprendlinger Kreisel zu umfahren.

Sendung: hr-fernsehen, hessenschau, 7. April 2019, 19:30 Uhr