Einen Tag nach einem Motorradunfall auf der A45 bei Seligenstadt (Offenbach) ist ein 79-Jähriger am Montag in der Klinik gestorben.

Der Mann war am Sonntag aus noch unbekannten Gründen mit seiner Maschine von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt, wie die Polizei mitteilte. Ein Gutachter soll den Unfallhergang klären.