Ein 82 Jahre alter mutmaßlicher Drogenkurier muss sich vor dem Landgericht Frankfurt verantworten.

In seinem Gepäck waren gut sechs Kilogramm Heroin entdeckt worden. Das Rauschgift sollte laut Anklage aus Äthiopien über Frankfurt nach Amsterdam gebracht werden.