Beim Zusammenstoß zweier Autos ist am Donnerstag in Eiterfeld (Fulda) eine 83 Jahre alte Fahrerin schwer verletzt worden.

Laut Polizei hatte sie an einer Kreuzung einem 52 Jahre alten Sprinter-Fahrer die Vorfahrt genommen. Durch den Aufprall wurde das Auto der Frau in den Graben geschleudert. Sie kam in ein Krankenhaus.