Auf einer Kreisstraße bei Fuldabrück (Kassel) ist am Montag ein Fahrradfahrer mit einem Auto zusammengestoßen.

Der 86-Jährige starb trotz Reanimation noch an der Unfallstelle. Laut Polizei hatte er von einem Radweg kommend versucht, die parallel verlaufende Straße zu überqueren. Dabei übersah er den Wagen einer 42-Jährigen. Die Frau erlitt einen Schock. Die Straße war rund zweieinhalb Stunden gesperrt.