Ein 88 Jahre alter Mann ist nach einem Verkehrsunfall bei Wetzlar gestorben.

Der Senior wollte am Sonntag auf seinem Fahrrad eine Landstraße überqueren. Dabei wurde er vom Auto eines 29-Jährigen erfasst. Der 88-Jährige kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus, wo er später verstarb, teilte die Polizei am Montag mit. Der 29-Jährige erlitt einen Schock.