Beim Überqueren einer Straße ist ein 89 Jahre alter Fußgänger am Freitag in Eschwege (Werra-Meißner) vom Wagen einer ebenfalls 89 Jahre alten Frau erfasst worden.

Der Mann zog sich dabei Verletzungen an Armen und Rücken zu, wie die Polizei berichtete. Er kam in ein Krankenhaus. Weitere Einzelheiten lagen zunächst nicht vor.