Die A44 ist am Freitagnachmittag nach einem Unfall bei Kassel in Richtung Osten gesperrt worden.

Laut Polizei waren zwei Lkw aufeinander gefahren. Ein Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt, erlitt aber nur leichte Verletzungen. Die Unfallursache war zunächst unklar. Nach einer Stunde wurde eine Spur wieder freigegeben.