Ein Gegener des A49-Ausbaus hat am Mittwoch einen Bagger entlang der Trasse bei Homberg/Ohm (Vogelsberg) besetzt.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, wurde er von rund 15 Mitstreiterinnen und Mitstreitern unterstützt. Beamte konnten den Mann schließlich von dem Bagger holen und festnehmen. Seine Identität ist noch unbekannt, da er seine Fingerkuppen verklebt hatte.