Auf der A5 zwischen Eberstadt und Darmstädter Kreuz ist ein Lkw am Donnerstag aus ungeklärter Ursache auf mehrere Fahrzeuge aufgefahren.

Der 61-jährige Lkw-Fahrer sowie eine Autofahrerin kamen verletzt ins Krankenhaus. Laut Polizei waren insgesamt drei Laster und ein Pkw in den Unfall verwickelt. Die Autobahn war in Richtung Frankfurt zeitweise gesperrt, es bildete sich ein bis zu zehn Kilometer langer Stau.