Nach einem Unfall ist die A5 zwischen Alsfeld und der Ausfahrt Homberg (Ohm) am Montagabend in beide Richtungen voll gesperrt worden.

Nach Polizeiangaben hatte ein Lkw aus ungeklärter Ursache eine Baustellenabsperrung durchbrochen und war dann auf der Gegenspur mit einem zweiten Laster kollidiert. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt. Die Bergungsarbeiten dauerten am späten Abend noch an.