Mit 202 anstelle der nachts dort erlaubten 80 Stundenkilometer ist ein Autofahrer auf der A661 bei Langen (Offenbach) erwischt worden.

Den 27-Jährigen erwarten nach Polizeiangaben vom Montag drei Monate Fahrverbot sowie zwei Punkte im Verkehrsregister. Er war in der Nacht zum Sonntag auf dem Autobahnabschnitt erwischt worden. Zur Höhe des fälligen Bußgeldes machten die Beamten keine Angaben.