Junge in Dietzenbach nach Attacke auf Polizei und Feuerwehr