Ein Betrunkener hat am Freitag eine Reisende in einem ICE bedroht und den Zug zu einem außerordentlichen Halt in Fulda gezwungen.

Laut Polizei drohte der 40-Jährige der Frau mit dem Tod, sollte sie aussteigen. Ein Zugarbeiter sperrte den Mann im Bordrestaurant ein, bevor die Polizei ihn in Fulda festnahm.