Zahlreiche Polizei- und Feuerwehrwagen haben am frühen Montagmorgen vor dem Senckenberg-Museum in Frankfurt für Aufregung gesorgt.

Die Entwarnung folgte unmittelbar: Kein Dieb, sondern ein automatischer Alarm bei Reinigungsarbeiten hatte den Großeinsatz ausgelöst.