Unbekannte haben ersten Ermittlungen der Polizei zufolge in der Nacht auf Mittwoch den Außenaltar einer Kapelle in Lorch (Rheingau-Taunus) in Brand gesteckt.

Das Feuer griff zwar nicht auf den Rest des Bauwerks in der Schwalbacher Straße über, dennoch entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.