Der 43-Jährige, der am Freitag von einem Polizisten in Allendorf (Waldeck-Frankenberg) angeschossen wurde, befindet sich noch immer im Krankenhaus.

Lebensgefahr bestünde nicht, teilte die Polizei mit. Der Mann hatte erst seine Freundin bedroht und war dann mit einem Messer Richtung Polizei gelaufen.