Ein harmloser Angler hat am Donnerstagabend einen größeren Polizeieinsatz in Frankfurt ausgelöst.

Zeugen hatten einen vermeintlich verdächtigen Mann an der A661 gemeldet, wie die Polizei am Freitag meldete. Für die Fahndung wurde die A661 kurz gesperrt. Am Ende wurde der Mann angelnd am Mainufer entdeckt.