Nach dem tätlichen Angriff auf zwei Personen am Lahnufer in Gießen am vergangenen Donnerstag, sitzt der mutmaßliche Täter nun in Untersuchungshaft.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der 28-jährige Asylbewerber bereits am Freitag einem Haftrichter vorgeführt. Der Mann soll nach dem Angriff auch Widerstand gegen seine Festnahme geleistet haben.