Nach einem Angriff auf einer Rolltreppe in der Frankfurter Innenstadt sitzt ein 34 Jahre alter Mann in U-Haft.

Das berichtete die Polizei am Donnerstag. Er steht unter Verdacht, am Dienstagabend an der Hauptwache einen 51 Jahre alten Mann auf einer Rolltreppe gestoßen und dabei schwer verletzt zu haben.