Mit einer Stichwaffe soll ein Mann seine Ex-Partnerin in Wiesbaden schwer verletzt haben.

Der 28-Jährige habe sein Opfer im Flur eines Hauses im Stadtteil Kostheim angegriffen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als Zeugen auf die Hilferufe der Frau aufmerksam wurden, habe er die Flucht ergriffen. Er wurde später festgenommen. Die 31 Jahre alte Frau befinde sich derzeit nicht in Lebensgefahr.