Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zum Sonntag in Bebra (Hersfeld-Rotenburg) mit einer Mauer kollidiert.

Er hatte nach eigenen Angaben einem Tier ausweichen wollen, wie die Polizei mitteilte. Dabei verlor 20-Jährige die Kontrolle und kam von der Straße ab. An der Mauer und am Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von mehr als 8.000 Euro.