Eine 20-Jährige ist am Samstagmorgen mit ihrem Auto nahe Hadamar (Limburg-Weilburg) in Höhe eines Hofgutes mit einem von zwei auf die Straße gerannten Pferden zusammengestoßen.

Die Frau erlitt laut Polizei leichte Verletzungen. Um das Pferd kümmerte sich eine Tierärztin. Die beiden Tiere waren zuvor von einer Weide in der Nähe entlaufen.