Ein Auto ist in der Nacht zum Sonntag in Bad Homburg (Hochtaunus) in eine Tankstelle gerast und gegen eine Zapfsäule geprallt.

Die Säule wurde dabei aus der Verankerung gerissen. Das Auto kam kurz vor dem Eingang zum Laden der Tanktstelle zum Liegen. Der Fahrer wurde nach Angaben einer Polizeisprecherin leicht verletzt. Angaben zur Unfallursache, zur Schadenshöhe und zum Alter des Fahrers machte sie zunächst nicht.