Gleich zweimal wurde das Auto eines 25-Jährigen am Donnerstag im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen gestohlen.

Wie die Polizei am Freitag meldete, wurde das Auto zunächst geklaut, als der Mann eine Pizza auslieferte und währenddessen den Schlüssel stecken ließ. Als der Pkw später am Mainufer entdeckt wurde, holte der Mann den Ersatzschlüssel. Als er wiederkam, war das Auto erneut weg.