Rettungswagen Sujet

Bei einem schweren Unfall in Rödermark sind ein Mann und eine Frau gestorben. Sie schleuderten mit ihrem Wagen gegen ein geparktes Auto.

Ein 56 Jahre alte Fahrer kam mit seinem Auto am Donnerstag in Rödermark (Offenbach) von der Straße ab, geriet ins Schleudern und prallte gegen ein am Straßenrand geparktes Auto, wie die Polizei am Abend mitteilte.

Der Mann und seine 59 Jahre alte Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht, wo sie später an ihren schweren Verletzungen starben. Die Unfallursache muss noch ermittelt werden. Dazu schaltete die Polizei einen Sachverständigen ein.