Mit seinem Wagen ist am Freitag ein Mann auf einem anderen Auto und zwei Motorrollern in Frankfurt gelandet.

Laut Polizei hatte er die Kontrolle über seinen Pkw verloren. Dabei fuhr er ein Gartentor um, das sein Auto wie eine Rampe nach oben katapultierte. Der Mann blieb unverletzt, seine 65 Jahre alte Beifahrerin kam ins Krankenhaus.