Bei einem Unfall auf der L3383 zwischen den Edertaler Ortsteilen Bergheim und Wellen ((Waldeck-Frankenberg) ist am Samstagabend ein 29-Jähriger schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, verlor der Mann aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Das Auto wurde in drei Teile gerissen, der Mann kam ins Krankenhaus. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 20.000 Euro.