Ein Autofahrer ist am Mittwoch in eine Hauswand in Schlangenbad (Rheingau-Taunus) gefahren.

Wie die Feuerwehr am Donnerstag meldete, wurde er dabei verletzt. Der 75-Jährige hatte aus noch unbekannter Ursache auf abschüssiger Straße die Kontrolle über sein Auto verloren. Die Bewohner waren nicht zu Hause. Schaden: 70.000 Euro.