Eine 29 Jahre alte Frau ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der A4 bei Bad Hersfeld schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte sie nach einem Überholmanöver die Kontrolle über ihr Auto verloren. Sie kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach mit ihrem Wagen. Der rechte Fahrstreifen der A4 war für rund eineinhalb Stunden gesperrt.