Bei einem Unfall auf der A7 sind zwei Menschen verletzt worden.

Ein Auto hatte sich am Samstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache zwischen der Anschlussstelle Bad Brückenau-Volkers und dem Fuldaer Dreieck mehrfach überschlagen, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die beiden Pkw-Insassen kamen ins Krankenhaus.