Zivilpolizisten haben auf der A5 bei Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) ein Auto mit mehr als 100 geklauten originalverpackten Smartphones und Tablets im Wert von etwa 22.000 Euro sichergestellt.

Nach Angaben vom Montag sollen die 23 und 24 Jahre alten Verdächtigen mit präparierten Kleidungsstücken das Diebesgut in Läden eingesteckt haben.