Auf der A648 in Frankfurt ist am späten Dienstagabend zwischen Rebstock und Katharinenkreisel ein Radfahrer verunglückt.

Er habe sein Rad auf der linken Spur geschoben, sagte ein Polizeisprecher. Zum anschließenden Unfall waren zunächst keine Einzelheiten bekannt. Die Autobahn wurde gesperrt.