Ein 19-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch im Frankfurter Stadtteil Höchst unbemerkt in ein unverschlossenes Auto gestiegen.

Der Zündschlüssel steckte, der Mann fuhr davon, wie die Polizei mitteilte. Der Eigentümer fand seinen Wagen etwa eine Stunde später auf einem Parkplatz am Main wieder. Auf dem Rücksitz schlief den Beamten zufolge der Dieb, der keinen Führerschein hat.