Ein zehn Jahre alter Radfahrer hat am Samstag in Bad Hersfeld nicht mehr rechtzeitig bremsen können und ist aufs Rad seines Vaters aufgefahren.

Der 36-Jährige hatte wegen eines entgegenkommenden Autos bremsen müssen, wie die Polizei mitteilte. Der Zehnjährige stürzte auf die Straße, ein Autofahrer fuhr über seinen Arm. Der Junge erlitt einen offenen Bruch und wurde in ein Krankenhaus gebracht.