Ein Autofahrer hat im Frankfurter Nordend einen Radfahrer umgefahren und schwer verletzt.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag hatte der 80 Jahre alte Autofahrer den 56-Jährigen am Freitag beim Rechtsabbiegen auf dem Radweg missachtet. Der Radler kam stationär ins Krankenhaus.