Ein 20 Jahre alter Autofahrer ohne Fahrerlaubnis hat sich am Freitagmittag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Beamte wollten den Mann kontrollieren, der 20-Jährige habe aber sofort beschleunigt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Auf einem Feldweg sei der 20-Jährige dann gestoppt worden. Der 20-Jährige habe sofort beschleunigt und bei der Verfolgungsjagd möglicherweise auch Fußgänger gefährdet.