Ein völlig betrunkener Autofahrer ist von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.

Zeugen hatten die unsichere Fahrweise des Mannes am Samstag beobachtet und sogar versucht, ihn auszubremsen, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Atemalkoholtest bei dem 56-Jährigen ergab den bedrohlichen Wert von 3,83 Promille.