Ein 73 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag in Vöhl (Waldeck-Frankenberg) ums Leben gekommen.

Der Mann war mit seinem Wagen von der Straße abgekommen. Das Auto durchbrach Zäune und kam auf einem Hof zum Stehen, teilte die Polizei mit. Möglicherweise hatte der Fahrer wegen eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Auto verloren.