Ein 33-Jähriger ist am späten Freitagabend auf der Kasseler Straße in Rotenburg mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und anschließend gegen eine Straßenlaterne geprallt.

Der Fahrer blieb unverletzt. An Fahrzeug und Laterne entstand ein Schaden in Höhe von schätzungsweise 7.000 Euro.