Auf der A67 bei Pfungstadt (Darmstadt-Dieburg) ist am Donnerstagabend eine Autofahrerin von der Straße abgekommen und mit ihrem Wagen in einem Waldstück gelandet.

Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte, hatte die 24-Jährige auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie kam in ein Krankenhaus. Der rechte Fahrstreifen war zeitweise gesperrt. Den Schaden gab die Polizei mit 15.000 Euro an.