Bei einem Unfall auf der B277 bei Haiger (Lahn-Dill) sind am Dienstagabend vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Nach Polizeiangaben war ein 21 Jahre alter Transporterfahrer gegen 19.30 Uhr nach einer Niesattacke in den Gegenverkehr geraten und hatte zunächst den Wagen eines 44 und 47 Jahre alten Paares gestreift. Anschließend prallte er frontal mit dem Fahrzeug einer 20-Jährigen zusammen. Den Angaben zufolge wurden der 21-Jährige und eine weitere beteiligte Person leicht verletzt, die beiden anderen erlitten schwere Verletzungen. Die B277 war etwa anderthalb Stunden gesperrt.