Ein drei Monate altes Baby ist am Freitag in Griesheim (Darmstadt-Dieburg) bei über 30 Grad Außentemperatur aus einem Auto befreit worden.

Nach Angaben der Polizei war die Mutter kurz ausgestiegen und hatte die Schlüssel stecken lassen. Die Feuerwehr schlug die Scheibe ein, Mutter und Kind kamen vorsorglich ins Krankenhaus.