Bei einem Unfall hat ein Lkw am Montagmorgen die A7 bei Bad Hersfeld (Hersfeld-Rotenburg) stark beschädigt und eine Vollsperrung verursacht.

Nach Angaben der Polizei fiel der Mann in einen Sekundenschlaf kam von der Spur ab und riss 30 Meter Schutzplanke ab. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Aufräumarbeiten dauerten am Morgen an, der Verkehr staut sich kilometerlang.