Ein 37-Jähriger hat am Samstagabend in Bad Sooden-Allendorf (Werra-Meißner) einen Einbrecher überrascht, der sich gerade durch eine unverschlossene Kellertür Zugang zu einem Einfamilienhaus verschaffen wollte.

Laut Polizei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der 37-Jährige wurde leicht verletzt. Der Einbrecher floh unerkannt.