Bei einem am Sonntag bei Bad Sooden-Allendorf in der Werra gefundenen Toten hat die Polizei die Identität klären können.

Nach Angaben der Ermittler vom Montag handelt es sich um einen 59-Jährigen aus Bad Soden-Allendorf. Er war im Bereich der Schleuse gefunden worden. Die Polizei geht nicht von einem Fremdverschulden aus.