Rund zwei Wochen nach dem tödlichen Bahnunfall in Münster (Darmstadt-Dieburg) gehen die Reparaturarbeiten auf der Strecke voran.

Nach derzeitiger Planung sollten die Gleise ab Mitte Juni wieder befahrbar sein, teilte die Bahn am Mittwoch mit. Ein Güterzug war wegen einer defekten Oberleitung stehen geblieben, ein anderer Güterzug fuhr auf.