Auf dem Gelände des städtischen Betriebshofs in Rüsselsheim hat es am Samstagabend an einem Gewächshaus gebrannt.

Möglicherweise sei das Feuer gelegt worden, teilte die Polizei mit. Der Brand in der Nähe der Gleise habe dazu geführt, dass die Strecke Mainz-Rüsselsheim-Frankfurt kurzzeitig gesperrt werden musste. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Schadenshöhe wurde auf mehrere tausend Euro geschätzt.